Greyton, eine Millionenstadt im Jahre 3012. Doch die Regierung hütet ein dunkles Geheimnis. Das Überwachungssystem Aryn Carnium.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aryn Carnium
Admin
avatar

Alter :
Greife auf früheste Daten zurück. Erster Eintrag - vor 7 Jahren.


BeitragThema: Anfragen   Fr Dez 19, 2014 12:47 pm

Hier ist Platz für die Anfragen potenzieller Partner. Wir freuen uns über jedes Angebot.

_________________
EVERY BREATH YOU TAKE

And every move you make, every bond you break, every step you take - I'll be watching you. Every single day and every word you say, every game you play, every night you stay- I'LL BE WATCHING YOU. • • • • • • • •

T E A M A C C O U N T


Zuletzt von Aryn Carnium am Fr Dez 19, 2014 1:51 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://aryn-carnium.forumieren.com
Wächter
Gast
avatar


BeitragThema: Destiny    Sa Dez 19, 2015 2:46 am

Hey hey -
Wir vom Destiny würden uns über eine Partnerschaft mit euch freuen!
Des weiteren, euch noch viel Erfolg.
- Liebe Grüße








D E S T I N Y


STORY
Normalmenschen und Mutanten, ein Konzept das viele nur aus Comics, Büchern und Videospielen kennen. Im Jahr 2056 ist dies jedoch zu etwas viel realerem geworden als sich die Menschheit es je hätte vorstellen können. Anders als wir es nun von den Geschichten gewohnt sind leben diese verschiedenen Arten von Menschen relativ friendlich; die meisten machen keinen Unterschied untereinander und verhalten sich weiterhin weitestgehend normal. Neon Seoul stellt mit seiner hohen Bevölkerungsdichte eine Metropole für eine Mischung zwischen Bürgern und Mutanten dar. Arbeitgeber stellen nach ihrem Belieben und ihren Präferenzen ein; manchmal erscheinen Mutanten geeigneter, manchmal Normalbürger. Auch die Unterschiede sind nicht immer einfach zu erkennen; subtil und teilweise versteckt verhalten sich die meisten Mutanten kaum anders als der Rest der Stadt. Die Wenigen, die aus diesem Raster herausbrechen wollen und eine Laufbahn als Kriminelle mit Hilfe ihrer Kräfte einschlagen wollen, werden meist schnell von der weiterentwickelten Polizeikraft gestoppt bevor es zu enormen Schäden kommen kann. Nicht nur die Menschheit hat sich allerdings verändert; auch Technologie und das Alltagsleben erfuhren eine starke Entwicklung. Von Hoverboards zu Hologrammen kann man in Großstädten die innovativsten Geräte entdecken-- und die meisten sogar zu einem aufbringbaren Preis erwerben. Auch wenn Arbeitslosigkeit und Ausbildung weiterhin große Begriffe des Arbeitsmarktes sind, so ist dieser immernoch breitgefächert genug um den meisten einen Arbeitsplatz zu bieten und die Rate an Arbeitslosen kaum höher als im frühen 21sten Jahrhundert zu halten. Die Zufriedenheit der Menschen hat sich trotz ihrem Wandel nicht großartig verändert; sie arbeiten, sie folgen Hobbies, sie leben. Auch wenn sich um sie herum alles zu ändern scheint, so gibt es immernoch Dinge, die gleich bleiben wollen.

Index | Gesuche | Storyline





Nach oben Nach unten
Royal Mistake
Gast
avatar


BeitragThema: The Royal Mistake   Mo Dez 21, 2015 1:04 am

♛Hallo liebes Forum gern möchten wir uns auf eine Partnerschaft mit euch bewerben.♛





Wir sind ein Real-Life RPG rund um die Welt der Royals. Doch nicht nur die repräsentative Seite ist wichtig! Nein es kommt natürlich auch vor, dass sich Fitnesstrainer oder normale Bürgerliche in die High Society verliebt. Die Welten sich somit vermischen. Aber was geschieht dann? Werden die Eltern der royalen Sprösslinge es einfach akzeptieren? Oder werden sie ihnen das Leben und die Liebe zerstören? Was ist mit den Angestellten? Werden vielleicht Attentate geplant? Wo bleiben die Sicherheitspersonen, die die adeligen Häupter beschützen? Kann es sein, dass eine Königin im mittleren Alter einen Angestellten als Geliebten nimmt? Was ist wenn Kinder entstehen? Werden sie Bastarde bleiben oder anerkannt?

Das alles könnt ihr hier erleben. Stellt euch diese schillernde Welt vor, die vom Protokoll bestimmt wird. Doch hinter den Palasttoren geschehen meist ganz andere Dinge. Und werden verhasste Königshäuser wieder zueinander finden? Wenn ihr wissen wollt wie es weiter geht, dann tretet uns bei und schreibt eure eigene Geschichte.

Wir warten genau auf DICH!
Liebe Grüße das Team vom The Royal Mistake

Wichtige Links
The Royal Mistake
Wichtige Listen
Partnerlounge
Nach oben Nach unten
Alpha
Gast
avatar


BeitragThema: Teen Wolf RPG   Do Dez 24, 2015 11:24 am





» STORYLINE

WILLKOMMEN IN BEACON HILLS!

Unsere Geschichte spielt in Beacon Hills, einer Kleinstadt im Staate Kalifornien. Vor einigen Jahren wurde das Haus der Familie Hale durch ein Feuer beinahe gänzlich zerstört und einige Unschuldige kamen in den Flammen ums Leben. Kinder, Erwachsene, fast die gesamten Generationen der Familie Hale wurden ausgelöscht. Die einzigen Überlebenden der Familie waren Peter und die Geschwister Derek und Laura Hale. Während Peter den Flammen direkt ausgesetzt war, waren Derek und Laura glücklicherweise nicht zugegen.

Peter, der schwere Verletzungen erlitten hatte und seit dem kein Wort mehr sprach, lag 6 Jahre lang im Krankenhaus von Beacon Hills.

Was keiner wusste ist, dass die Familie Hale Opfer der Jäger Gerard und Kate Argent wurde. Die Familie Argent ist seit Generationen an eine Jägerfamilie. Was sie jagen? Werwölfe und andere Wesen, die den Menschen schaden könnten. Jedoch haben sie einen Codex, dass sie keine Menschen auf ihrer Jagd umbringen oder gar verletzen dürfen. Diesen Codex haben sie aber in der Nacht des Brandes verletzt und gebrochen!

Mit der Zeit, nach vermeintlich getaner Arbeit, verließen Kate und die anderen Argent Beacon Hills wieder. Sie zerstreuten sich. Peter jedoch war dazu in der Lage im Krankenhaus seelenruhig seine Rache zu planen. Eines Nachts gelang es ihm den Grundstein seiner Rache zu setzen, in dem er an einem Vollmond seine Nichte Laura traf, sie tötete und sich so selbst zum Alpha machte! Nun konnte er Rache an denjenigen nehmen, welche Schuld an dem Tod seiner Familie hatten. Aber es soll keiner wissen, dass er zurück ist und Leichen seinen Weg pflastern. Er sorgt dementsprechend dafür, dass alle Indizien auf seinen Neffen Derek hinweisen.

Um sich selbst zu stärken, macht er Scott - einen Schüler der Beacon Hills Highschool - zu einem Werwolf. Jedoch ohne ihm zu sagen, wer er ist. Denn das soll bis zum Schluss ein Geheimnis bleiben. Derek, der genauso wenig Ahnung von den Plänen seines Onkels hat, glaubt das Peter noch immer im Krankenhaus liegt, doch in Wirklichkeit ist er schon seit geraumer Zeit wieder genesen.

Als könnte es nicht komplizierter werden, verliebt sich Scott direkt in eine Jägerstochter - Allison Argent - mit welcher er Einiges durchstehen muss. Während Allisons Freundin - Lydia - allen Rätseln aufgibt und Jackson danach trachtet auch ein Werwolf zu werden, hat Derek wiederum damit angefangen sein eigenes Rudel zu bilden.

Werden Derek und sein Rudel zusammen Peter aufhalten können? Finden die Argents heraus, das Derek unschuldig ist und hören sie auf ihn zu jagen? Werden Stiles & Scott zusammen dem Treiben ein Ende setzen können? Werden Lydia und Jackson das bekommen, wonach sie sich beide sehnen? Was ist mit Allison und Scott? Werden sie eine Chance haben? Was ist mit DEINER Geschichte fürs Leben? Hast du sie schon gestaltet? Wir werden dir helfen sie zu verwirklichen!

Komm zu uns und bring dich ein, in unserer Welt, der Welt von Teen Wolf!

» SHORTFACTS
► Wir sind ein Teen Wolf Forum
► Unsere Genre beträgt Serien
► Wir sind ein FSK 14+ Forum
► Wir haben ein Haupt- und Nebenplay
► Unser Forum spielt in Beacon Hills
► Erfundene Charaktere sind gerne gesehen
► Wir spielen nach der Ortstrennung
► Mindestenspostlänge: 150 Zeichen
► Wir spielen nicht mit der Serie. Die Handlung bestimmt wir selbst

» LINKS
Beacon Hills
Gesetze
Vermisste Personen
Partner



Nach oben Nach unten
san diego
Gast
avatar


BeitragThema: San Diego-This is Life || Real Life || Crime || Xobor   Do Dez 31, 2015 2:56 am

WELCOME TO SAN DIEGO

Willkommen in der Kulturstadt an der Küste Kaliforniens.
Diese Stadt bietet so vieles und man erlebt hier so viel.
Wunderschöne Strände, Sehenswürdigkeiten, Musik und Rythmus, und natürlich Spass


Willst du auch in diese Welt eintreten?
Finde die grosse Liebe, lerne neue Freunde kennen, oder vielleicht die grosse Karriere?
Doch sei auf der Hut, es ist nicht alles immer so schön wie man denkt, auch hier gibt es Schattenseiten, die geprägt von Feindschaft, Hass und Armut, Traurigkeit sind.

Doch das ist nicht alles. Seit einigen Monaten passieren in der idyllischen Stadt einige merkwürdige und unerklärliche Straftaten. Die Polizei tappt im Dunkeln und heuert eine Spezialeinheit an, um diese Fälle zu lösen. Niemand kommt darauf das es ein Krieg zwischen den beiden Gangs "The copper soldiers" und den "The Faceless Ones" der Grund für diese Straftaten sind. Leute werden entführt, erpresst, es wird mit Drogen gedealt ect. Auch die Mafia hat ihre Hände dort im Spiel. Menschen werden sogar ermordet. Wird all das je ein Ende haben? Werden sich die Gangs irgendwann einander die Hände reichen, oder kann die Spezialeinheit dies alles stoppen? Oder wird all das ewig so weitergehen?



Wie wird deine Geschichte verlaufen?
Finde es heraus in [big][style=font-family:Jura;]San Diego-Beach, Love and Life[/style][/big]

FSK 16
*REAL LIFE-CRIME RPG
*GANGS UND SPEZIALEINHEIT
[

SAN DIEGO-THIS IS LIFE
Nach oben Nach unten
Lax Warren
Zivilist
avatar

Alter :
Ich bin 32 Jahre alt, auch wenn ich mich an den meisten Tagen jünger, an anderen wiederum wie ein alter Sack fühle.


BeitragThema: Re: Anfragen   Fr Jan 01, 2016 11:08 pm

Dreaming Destiny


Stoyline

Wenn einem etwas passiert, egal ob seinem liebsten oder einem Freund, und dieser nicht mehr 'zu Bewusstsein kommt', dann fragt sich doch jeder, was genau mit seiner Seele passiert. Verlässt sie den Körper? Schwebt sie neben dir im Raum, wenn du mit ihm oder ihr redest?
Die Wissenschaft behauptet, dass das Bewusstsein schläft wenn Leute im Koma liegen, wenn nur noch der Körper anwesend ist. Die Kirche war der Meinung, dass Lebewesen, welche sterben ins Jenseits wandern. Doch was ist, wenn dies nicht der Wahrheit entspricht, sondern eine Traumwelt dahinter steckt, die alle Seelen gefangen hält?
Eine Welt in der Gut gegen Böse kämpft. In der nur zwei Fraktionen zählen, die nur für die Verfolgung ihrer Ziele kämpfen: Guardians, die sich dazu verschrieben, diese Welt und die sich darin befindenden Menschen zu beschützen. Und zum anderen die Traumfresser – diejenigen, die es sich zum Ziel setzten, jene Traumwelt zu unterjochen und zu zerstören, jedes Leben darin zu vernichten. Es ist ein bitterer Kampf um Leben und Tod – erhalten bleiben oder zerstört werden.
Wirst du deinen Verstand noch retten können oder wirst du dich selbst verlieren. Im Kampf gegen gut und böse? Auf welcher Seite wirst du stehen? Oder bist du einer von vielen, die einen Weg aus der Traumwelt finden wollen? Versuchen, zu entfliehen? Wie auch immer: ob du überlebst hängt von dir ab. Und vollkommen egal für was du dich entscheidest …
Es wird diese Welt beeinflussen.


Eckdaten

Genre: Anime RPG/Fantasy
Alter: ab 14
Mindestpostinglänge 200 Wörter
Prinzip der Ortstrennung

© Dreaming Destiny

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Melody2
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   So Jan 03, 2016 1:28 am



„Tretet ein in die wundervolle & zauberhafte Welt von Disney!“
Wer kennt sie nicht die Disney Geschichten mit ihren Happy Ends. Das Gute siegt, das Böse verliert und wenn sie nicht gestorben sind dann leben sie noch heute. Bla bla bla aber was ist wenn wir diesesmal den Spieß umdrehen?!

Alles hat mit der Hochzeit von Königin Belle und König Adam angefangen. Zusammen gründeten beide das Königreich Auradon. In Auradon leben alle Guten in Frieden zusammen, wo kein Bösewicht jemals hingelangen kann. Denn dank der guten Fee gibt es eine Insel vor der Küste Auradon, die den Namen Insel der Verlorenen trägt, wo alle Bösewichte hin verbannt wurden. Von dort aus gibt es kein Entkommen, selbst über die einzige Brücke nicht, wenn man nicht den Zauberstab der guten Fee besitzt.
Doch eines Tages lädt Prinz Ben, der Sohn von Belle und Adam, vier Kinder von vier Disney Bösewichten auf die Auradon Prep ein um ihnen eine Chance zugeben. Bei den vier Kindern handelt es sich um Mal (Tochter von Maleficent), Evie (Tochter der bösen Königin), Carlos De Vil (Sohn von Cruella De Vil) und Jayden (Sohn von Jafar). Doch wer hätte gedacht, dass genau die vier für ihre Eltern einen teuflichen Plan ausführen sollen der die Freiheit aller Bösewichte hervor ruft?!

Hier beginnt unsere Geschichte und entscheide DU wer diesmal gewinnen soll!



» Eckdaten

» Wir sind ein Disney RPG.
» Eigene Ideen können eingebracht werden.
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenenstrennung.
» Das Forum ist FSK +12 gerated.



» Wichtige Links

» Das Regelwerk
» Hintergrundinformationen
» Vergebene Avatare
» Usergesuche
» Usersupport
» Unsere Partner



Komm in eine fantastische Welt und schreibe DEINE Geschichte
Nach oben Nach unten
Splitterstern
Gast
avatar


BeitragThema: Katzen des Sees - Anfrage   So Jan 03, 2016 10:27 pm

Hallo liebes Forum :) Wir würden gerne eine Partnerschaft mit euch eingehen :)
LG


Katzen des Sees


Schreibe dein Schicksal selbst und entdecke dein wahres Ich.


Die Story


Hallo! Meine Anführerin hat mir erzählt, dass du heute kommst. Komm doch herein. Mein Name ist See und ich bin die ehemalige Heilerin des SplitterClans. Setz dich doch mal hin und mach es dir bequem. Wir haben uns viel zu erzählen!
Meine Anführerin meinte, du wolltest etwas über die Entstehung des Clans erfahren.
Bist du bereit? Dann fangen wir jetzt an:

"Vor ein paar Gezeitenwechseln zwischen Blattfrische und Blattleere war das Gebiet um den See wild und unberührt. Die paar Katzen, die dort lebten, streunten allein auf sich gestellt durch die Bäume, immer auf der Hut vor Gefahren wie Dachsen, Füchsen und anderen wildlebenden Tieren. Die Blattleere war kalt und viele, vorallem alte und verletzte, Katzen überlebten diese Zeit nicht. Tag für Tag mussten die Katzen entweder gegeneinander oder gegen andere Feinde kämpfen. Viele starben an den Folgen dieser brutalen Kämpfe um Nahrung, oder Territorium. Eines Tages passierte etwas was die Zukunft aller Katzen änderte…


~Aus der Sicht einer wildlebenden Katze~


Er ist alt und verletzt und trotzdem stellt er sich mir so mutig in den Weg, obwohl ich viel stärker bin als er. Denkt er überhaupt an sein Leben? Oder hat er so einen großen Stolz, dass er es so einfach riskieren würde? Das.. Das ist wirklich bemerkenswert. „Hey! Ich werde nicht gegen dich kämpfen. Aber ich werde dich nicht einfach so davonkommen lassen.“ Wenn ich ihn alleine lasse wird er warscheinlich früher oder später sterben. „Komm mit mir. Wir bestreiten zusammen den Weg des Waldes und kämpfen uns durch die kalten Winternächte.“ Dann hat er wenigstens noch eine Chance zu überleben. Ich hoffe er nimmt mein Angebot an.

Was soll das? Wieso ist die Katze so freundlich zu mir? Wieso bekämpft sie mich nicht? „Und wo ist der Haken bei der ganzen Sache?“ Wenn ich es mir recht überlege, ist das Ganze eine gute Sache. Ich muss mich beim Jagen nichtmehr so anstrengen und kann mich mehr um meine Gesundheit kümmern. „Wenn es keinen Haken gibt und du mir nicht in den Rücken fällst, können wir gerne zusammen durch den Wald wandeln. Mein Name ist Krähe.“

Gut er hat das Angebot angenommen. Nun brauch ich kein schlechtes Gewissen mehr haben. „Hallo Krähe. Ich bin Silber. Dann gehen wir mal los, ich kann dir nacher was jagen wenn du willst.“


~Zurück zur Geschichte~


Seit sich Silber und Krähe zusammengeschlossen haben und gemeinsam ihren Weg bestritten, schlossen sich ihnen immer mehr Streuner an. Aus zwei Katzen wurde eine große Gruppe. Sie haben gegen die ganzen Gefahren gekämpft und haben sogar die Blattleere überlebt. Durch das Zusammenleben der Gruppe konnte jeder für seine Jungen eine neue Zukunft sehen. Eine Zukunft voller Sicherheit und Hoffnung. Sie haben einen ganzen Clan gebildet welcher vor dem See sein Lager gefunden hat.

Silber und Krähe weilen längst nichtmehr unter uns. Sie sind da oben. Beim GeisterClan und wachen über uns. Und alle Katzen, die ihren Clan, unserem Clan, treu bleiben und ihm dienen, werden am Ende ebenfalls zum GeisterClan wandern und von dort aus über uns wachen. Wir sollten diese beiden Katzen immer in Erinnerung halten und niemals vergessen, denn sie sind der Grund weswegen wir alle zusammenleben.









Wichtige Infos


* Die Mindestpostlänge beträgt für normale Katzen 100 Wörter und für Hohe Ränge 150 Wörter.
* Das Forum ist 14+ da wir wenigstens etwas Reife erwarten in dem Alter
* Geschrieben wird in der 1. oder 3. Person Singular und Präteritum
* Erweist bitte dem Team und den anderen Mitgliedern gebürend Respekt!
* Bis Ende des ersten Plots sind maximal 2 Charaktere erlaubt, danach maximal 5. Wer noch mehr spielen will (aktiv!), muss mit den Knochen bezahlen. Dazu hier etwas -> *Link*

INFO: Guckt bitte vorher in die Hierarchien und in die Liste der vergebenen Vorsilben in den Clans, ob der Name noch zu vergeben oder schon 2x belegt worden (& somit gesperrt) ist, welchen ihr euch ausgesucht habt. Außerdem gilt es, dass der Charakter nicht die Vorsilbe eines der Clans und der heiligen Orte haben darf, d.h. kein Charakter darf mit den Präfixen Splitter-, Aschen-, Tränen-, Sternen-, Geister- anfangen! Die jeweiligen Gründer dürfen dies (Splitterstern, Aschenstern, Tränenstern, Geißel(stern)).

Zudem erstellt ihr bitte als erstes euren Hauptcharakter (das ist der, nachdem ihr euch benennt), damit ihr eine Gruppenfarbe bekommen könnt. Wenn ihr zuvor einen Charakter erstellt (in dem Fall NICHT euer Hauptcharakter) habt ihr keine Befugnis im RPG zu posten.









Das Team


Die Adminastoren:
Splitterstern (Gründerin)
Wolfsherz (Co-Admina)

Moderatoren:
Feuerglanz
Eiskralle

Chatmoderator:
[Regina]Geißelschwinge
Karton

Codiererin & Grafikerin:
Zwielicht








Links & Nebeninfos


Eingetragene Nutzer (Stand vom 31.12.2015)
76 (+1 Gastaccount)

Gründung: 17.07.2014
Neustart: 03.08.2015
1. RPG-Neustart: 03.08.2015
2. RPG-Neustart: 01.01.2016
System: Ortstrennung
Gruppen: DunstClan, AschenClan, TränenClan, SplitterClan, Shinrah

Links:
Forum
Regeln
Blackboard
Gästebuch
Plots & Zeitsprünge
RPG-Informationen
Charaktergesuche

Banner:



Code:
[url=http://www.katzen-des-sees.forumieren.com][img]http://i38.servimg.com/u/f38/18/91/35/98/katzen10.jpg[/img][/url]




(c) by Wolfspelz | Fight for Faith
Nach oben Nach unten
Kyla
Gast
avatar


BeitragThema: Black Devil   Fr Jan 08, 2016 9:25 pm

Wir würden uns sehr über eine Antwort freuen. :)






The Black Devil
Black Butler | FSK 16 | Szenentrennung | Seit 24.11.12


SHORTFACTS

✗ Frisch umgezogen - so gut wie alle Rollen frei
✗ Eigener Plot neben dem Originalgeschehen
✗ Szenentrennung
✗ Neue Rasse: Teufelskinder
✗ Detaillierte Rassenguides
✗ Himmel & Hölle als Spielorte
✗ 7 Todsünden und Erzengel spielbar
✗ 1000 Zeichen Mindestpostlänge
✗ Erfundene Charaktere erwünscht
✗ Alle Charaktere aus Anime und Manga spielbar
✗ Familiäre und freundliche Community
✗ FSK 18 Bereich


Story


Abseits des florierenden, englischen Adels des 19.Jahrhunderts tun sich Abgründe auf, welche von dem Schein der Welt dieser Menschen überdeckt werden, als würde man ein verdorbenes Gericht mit der teuersten Soße garnieren. Ciel Phantomhive ist Teil dieser gehobenen Schicht, welche keine Fehltritte erlaubt. Zu schnell könnte man das Ansehen verlieren...
Doch darum macht sich der 12-jährige gewiss keine Sorgen. Er ist der Vorstand eines wahren Imperiums, der Funtom-Company, welche für die Herstellung und Verkauf von den edelsten Süßigkeiten und Spielwaren in Großbritannien und darüber hinaus bekannt ist. Im Volksmund ist er auch als „Wachhund der Königin“ bekannt, ein unbarmherziger Earl, der direkte Befehle der Königin erhält, drohende Schandflecken präzise und sauber beseitigt. Es begleitet ihn wie ein Schatten. Allein jedoch könnte ein solch junger Mensch es sicherlich nicht schaffen. Nach einem Brand im elterlichen Anwesen schloss Ciel mit einem Teufel einen Pakt, auf das dieser im Austausch der Seele seinen Wunsch, seine Forderung erfüllen möge. Jener Teufel bekam den Namen Sebastian Michaelis, stellt nun den Butler des jungen Grafen.
Gerade deckten sie die Identität des Sagenumwobenen Jack the Ripper auf. Doch er war kein normaler Mensch; der wahre Täter trug den Namen Angelina Durless, auch als Madame Red bekannt - oder eher, Ciels Tante. sie hatte die Hilfe eines Shinigamis, Grell Sutcliff. Aus Rache tötete sie die Prostituierten, da diese die Möglichkeit wegwarfen, ein Kind zu gebären - etwas, was sich die Rothaarige sehnlichst gewünscht hatte.
Bevor sie ihren Neffen dann ebenfalls umbringen konnte, wurde sie selbst von jenem Shinigami in das Reich der Toten geschickt. Ein Schock, weiterer Schicksalsschlag...und doch musste es weiter gehen; mit Würde und erhobenem Haupt ein normaler Alltag vorerst erzwungen werden. Langsam....kehrte dann doch Frieden ein.

Doch...sollte es friedlich bleiben?

Niemand wusste jemals von diesem ewigen Krieg zwischen Himmel und Hölle; dieser ewigen Feindschaft, welche so oft schon Opfer forderte. Nicht ein Mal Ciel könnte sich diese Ausmaße vorstellen, da konnte sein Vertragspartner ein noch so guter Butler sein.
Während die Teufel ihre Gebiete zu erweitern vermögen, sich ihre 'Nahrung' und deren menschliche Hüllen zusätzlich noch untertan machen, versuchen die Engel, das himmlische 'Gegenteil' - so heißt es- dieser Wesen, alles daran, die von dem Allmächtigen so geliebten Geschöpfe auf Erden zu retten und eine weitere Bedrohung durch die Wesen der Unterwelt aus dem Weg zu schaffen.
Dies alles begann wohl mit dem Fall Lucifers, welcher mit sich sieben weitere Mitstreiter zog, sie alle folgten ihm aus ihrer Überzeugung heraus. Sie wurden zu den sieben Todsünden ernannt, sollten gleich einem adligen Rat dem Herrscher der Hölle zur Seite stehen, welcher all diese Sünden in sich vereinte.
Die Gier nach menschlichen Seelen wurde mit den Jahren größer, sie wuchs beinahe unaufhörlich. Auch von den Seiten der Menschen wurde Interesse an jenen Teufeln gezeigt und so geschah etwas, was...unmöglich zu sein schien. Verrückt! Das konnte niemals sein!
Doch wie es so oft schon war...jegliche Moralvorstellung wurde über den Haufen geworfen. Denn schon bald traten Wesen aus dem Schatten, die sich in der ewigen Qual befanden, ein Mischling sonderbarer Art zu sein. Nicht von zwei Rassen gezeugt, nein. Menschen, die das Blut eines teuflischen Wesens tranken wandelten sich zu Teufelskindern. Mit...erschreckenden Fähigkeiten.

Was es damit auf sich hat? Nun. Mehr dürfen wir nicht verraten, denn auch diese Wesen wollen nicht, dass jemand von ihrer Existenz erfährt. Nur die Richtigen sollten davon wissen, wie schon bei den Todesgöttern, Teufeln und Engeln der Fall.
Nur wer sich in die weiteren Gefilde der Hölle wagt, wird es herausfinden. Gesellt euch zu einem der ältesten Black Butler RPGs und macht erst London, dann das ganze Land unsicher. Hier findet ihr Platz um euren inneren Teufel heraus zu lassen - oder gegen eben jene vorzugehen.

Wir spielen also nach dem Mord an Madame Red. Jegliche Ereignisse laufen parallel zum Originalplot und wir wollen Geschehnisse aus Anime & Manga vereinen.



Team


Zu den alteingesessenen Teammitgliedern Ash und Lutin, von welchen erstere seit bereits ca 2 1/2 Jahren die Leitung des Forums übernommen hat, sind Sebastian und Tabris gestoßen, die auf diesem Wege tatkräftig für euch da sind. Bei Fragen und/ oder Problemen kann sich gern an diese vier gewendet werden!
x x x


Quicklinks

✗Regeln
✗Freie Charaktere
✗Avatarliste
✗Gesuche

Unser Button


Code:
<a href="http://blackbutlerrpg.forumieren.com/"><img src="http://www.fotos-hochladen.net/uploads/kuroshitsujibmt26gzed7u.gif"></a>


crash & burn || TCP


Nach oben Nach unten
Levia Viera
Gast
avatar


BeitragThema: Guardians   Sa Jan 09, 2016 8:42 pm

Code:
[center][b] Menschen werden mit einem Engel geboren, der sie beschützt bis sie sterben. Aber wenn der Mensch böse wird, wird es der Engel ebenfalls und seine Flügel schwarz. Die Aufgabe der Guardians ist es diese Gefallenen auszulöschen und sie zurück in die Hölle zu schicken. [/b]

 Tokio im Jahre 2016



[url=http://fallen.forum-aktiv.com/][img]http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/122hwdxt7dc053fqu.jpg[/img][/url]



Nahezu jeder Mensch besitzt einen Schutzengel. Die wenigsten wissen von den geflügelten Wesen, die ihnen auf Schritt und Tritt folgen. Jeder dieser Engel war selbst einmal ein Mensch. Sie hatten die Wahl ins Paradies zu gehen oder ein neues Licht mit ihrem Leben zu beschützen. [/center]

[i][color=black]Fragt ihr euch, wer euch den Stoß gibt, wenn ihr bei rot über die Strasse geht und ein Auto auf euch zurast?

Fragt ihr euch, was den Fußball in eine andere Richtung lenkt, während ihr am Feld entlang läuft?

Fragt ihr euch, warum ihr nachts einschlafen könnt, obwohl ihr angst alleine habt?[/color][/i]

[center]
Sie sind immer für euch da.

 Doch da wo gutes ist, ist auch immer böses. Neben den guten Engel existieren die Gefallenen. Höllenboten mit schwarzen Flügeln. Dunkle Herzen, Seelen aus Eis. Alles was sie wollen, ist Trauer und Schmerzen auszulösen. Ohne sich an irgendwelche Regeln zu halten fliegen die schwarzen Engel durch die Stadt und hinterlassen eine Spur der Verwüstung. [/center]

[i][color=white]" Ihr Armen Seelen, deren Geist schwarz wie die Finsternis geworden ist.

Für euer Vergehen, werdet ihr in der Hölle landen!"[/color][/i]

[center]Um die Lichter des Lebens zu beschützen, werden friedliche Engel zu Kriegern: die Guardians. In Gottes Namen richten sie über die Gefallenen und schicken das Böse zurück in die Hölle. Von den anderen Engeln bewundert und verehrt, von Gott gelobt , kämpfen sie bis zu ihrem Ende. Stets das Ziel vor Augen. [/center]

[i][color=darkred] "Die sieben Todsünden haben in der Welt nicht so viel Böses angerichtet wie die sieben Todtugenden"[/color][/i]

[center]7 Gefallene. Jeder einzelne stark wie 100. Selbst das Licht fürchtet sie. Ihr Schwert ist der Hass, ihr Schild die Verzweiflung. Ihr Schöpfer das brennende Feuer der schmerzen. Leben um Leben zu nehmen.

Das Licht schwindet, wird es für immer verschwinden?
So verborgen hinter den dunklen Wolken, strahlt immer noch der letzte Stern.
So lange er noch scheint, gehen die Engel ihren Weg weiter [/center]


[u]Eckdaten[/u]

- Wir sind ein Anime/Fantasy RPG Forum
- Das Forum ist [u] ab [/u] 14 Jahren - mit abgetrenntem FSK 18 Berreich
- Wir spielen in Tokio in der Gegenwart
- Man kann einen Menschen, Schutzengel und/oder Gefallenen spielen. Andere  Engel  sind mit Absprache erlaubt

[u]Wichtige Links[/u]


[url=http://fallen.forum-aktiv.com/]Zum Forum[/url]
[url=http://fallen.forum-aktiv.com/f1-regeln]Regeln[/url]
[url=http://fallen.forum-aktiv.com/f3-informationen-lexikon]Informationen & Lexikon[/url]
[url=http://fallen.forum-aktiv.com/f8-gesucht-vergeben]Gesucht & Vergeben[/url]
Nach oben Nach unten
The Virus
Gast
avatar


BeitragThema: Serie | FSK 18 | The Tribe - Alive   Mo Jan 25, 2016 9:53 am




The Tribe - dream alive
a the tribe rpg



Dunedin 1999

Vor gut 6 Jahren ereilte der ganzen Welt ein schreckliches Schicksal. Ein
todbringender Virus brach aus und tötete alle Erwachsenen. Kinder und
Jugendliche zwischen 1 und 17 Jahre waren nun auf sich alleine gestellt.
Die Stromversorgung brach zusammen, das Trinkwasser wurde immer
knapper und die restlichen Nahrungsmittel, die noch übrig und zu
finden waren, wurden zum Kriegsgegenstand, um die man seither
sehr hart kämpfte. Ein Kampf ums tägliche Überleben fand auf jeder
Straße der Welt statt. Kinder und Jugendliche schlossen sich zu
Gruppen zusammen und wurden zu Tribes oder auch Stämme genannt,
um gemeinsam zu überleben. Für die meisten war dies alleine nicht
mehr möglich.



Dunedin 2005

In die vergangenen 6 Jahren ist viel passiert. Ein Tribe, die Technos, schaffte
es den Menschen die Wasser- und Stromversorgung wieder zu bringen.
All das tat dieser Tribe natürlich nicht ohne Hintergedanken. Schon bald
wurden die anderen Tribes und Streuner von den Technos abhängig. Nach
vielen Jahren der Unterdrückung schlossen sich die Rebellen und die restlichen
Menschen die sich nicht weiter Abhängig machen wollten zusammen und bildeten
eine Allianz gegen die Technos. Der Plan der geschmiedet wurde, zeigte Wirkung
und zusammen schafften sie es diesen Tribe auszuschalten und zu verjagen.
Ein paar der Mitglieder wurden erst mal gefangen genommen und später dann in
die Tribes integriert. Doch was kommt nun? Welcher Tribe wird sich durchsetzen
und die Macht der Stadt an sich reißen? Vielleicht schaffen es auch die guten
Tribes, endlich Ordnung in die Stadt zu bringen und mit Gesetze und Regeln
für ein geregeltes Leben und Miteinander zu sorgen?


Ein Tribe hebt sich ganz klar vom Rest ab. Die Master of Flames, die eigentlich
für ihre Feuerspielchen bekannt sind, haben sich was überlegt. Sie haben den
ehemaligen Anführer der Technos, der bei einem Tribe untergekommen war,
entführt und setzen nun den Tribe unter Druck. Durch einen Deal schafften es die
Master of Flames Brian, den ehemaligen Anführer der Technos das zu zu bringen
mit viel Hilfe den Strom wieder zum laufen zu bringen. Da die Technik nicht so
weit reicht, haben sie entschlossen das nur die Sektoren 2 und 4 von dem Strom
profitieren. Während sich die dortigen Anwohner an dem Strom erfreuen, beraten
die Master of Flames schon ihren nächten Schachzug, schließlich wollen sie
systematisch die Stadt nach und nach in ihren Besitz bringen. Der Strom in den
zwei Sektoren war nur der Anfang...

--------------------------------------------------------------------------------

Bist du bereit, dass Unbekannte zu entdecken?

Bist du bereit, dich einem Tribe anzuschließen?

Bist du bereit, für das Gute oder das Böse zu kämpfen?

Bist du bereit, für eine neue Gemeinschaft?

Bist du bereit für - THE TRIBE?!

----------------------------------------------------------------------------------


ECKDATEN


# Das Bord ist FSK 18
# Wir basieren auf der Serie THE TRIBE, welche nach dem Staffelfinale spielt. Mittlerweile besitzen wir einen ausgeprägten Reallife-Charakter.
# Unser Spielort befindet sich im neuseeländischen Dunedin
# Seriencharaktere und fiktive Charaktere sind erwünscht.
# Vorkenntnisse zur Serie sind nicht erforderlich.
# Wir spielen nach der Szenetrennung.
---------------------------------------------------------------------------


Nach oben Nach unten
Inner Desire
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   Mi Feb 17, 2016 9:05 am

Nach oben Nach unten
Direktor
Gast
avatar


BeitragThema: Aurora Academy   Sa Feb 20, 2016 6:33 pm


Aurora Academy



❯ Storyline

„I had a dream – there was a world full of kings and queens.“

Wer träumte denn nicht davon, ein Superheld zu sein und Kräfte zu besitzen, die einen von der Allgemeinheit abhoben? Sich mit diesen Kräften beweisen zu können, dass man einfach anders war – diese Idee hatte sich in den Köpfen vieler Menschen festgesetzt, als vor einigen Jahren solche Fähigkeiten tatsächlich aufgetreten waren. Ausgelöst durch kosmische Strahlung machten sich diese Menschen selbstständig und verbreiteten Chaos auf der Welt. Manche strebten nach Macht, andere wiederum stellten sich ihnen entgegen. So kam es, wie es kommen musste: Es folgte ein dritter Weltkrieg.

„But we can't all be kings and queens.“

Ein Schatten hatte sich über die Welt gelegt, während sich das Gute und das Böse bekämpften. Jeder hatte seine eigenen Ziele, doch viele von ihnen wollten einfach nur ihren Hunger nach Macht stillen. Viele Menschen starben bei diesem Kampf. Dabei war es nicht wichtig, ob sie Kräfte besaßen oder nicht. Es wurde keine Ausnahme gemacht. Nach und nach gewann die gute Seite die Überhand und zerschlug das Böse.

„We were divided, we were the same.“

Etwa neun Jahre nach Ende des Krieges wurde eine Schule erbaut. Die Aurora Academy stand in der Nähe von Hammerfest, einer kleinen Stadt in Norwegen. Diese Akademie hatte nur einen Sinn und Zweck – alle Personen, mit besonderen Kräften, dort zu sammeln und zu unterrichten, damit sie niemals wieder einen solchen Schaden anrichten konnten. Sie waren einfach zu gefährlich für die Allgemeinheit und konnten nicht unbeaufsichtigt in der Gesellschaft leben.

„And we were free, but we all wore chains.“

Heute – im Jahre 2021 – sind diese schrecklichen Zeiten nur noch ein Kapitel in den Geschichtsbüchern. Was sich allerdings nicht geändert hat, ist die Tatsache, dass es immer noch Menschen mit besonderen Kräften gibt. Diese sind die Nachfahren jener, welche vor fünfzig ihr Leben in dem großen Krieg riskiert hatten. Anders als damals ist es ihnen jedoch gestattet, sich wieder in die Gesellschaft zu integrieren, nachdem sie die Aurora Academy absolviert und ihre Kräfte unter Kontrolle haben. Die meisten haben kein Problem damit und sind sogar überzeugt davon, dass es so das Beste ist. Einige jedoch fühlen sich in ihrer Freiheit eingeschränkt und wollen sich lieber von den Ketten befreien – einfach all das tun, was sie tun möchten.

Wie sich die Zukunft entwickeln wird, steht in den Sternen. Die wichtigste Frage nun aber ist, auf welcher Seite du stehen wirst.



❯ Anime&Manga Forum
❯ FSK 16+ mit abgetrennten FSK 18 Bereich
❯ Schul-RPG mit Fantasyelementen
❯ spielt im Jahre 2021 in einer alternativen Welt
❯ Technik ist etwa auf unserem realen Stand heute
Nach oben Nach unten
Sinner
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Anfragen   So Feb 28, 2016 1:54 pm






LOVE THE SINNER

"Lass mich dir ein wenig von meiner Heimat erzählen, New York City ist so ziemlich die bedeutenste Stadt der Welt und die Hauptstadt von Amerika. Wir nennen diese Stadt liebevoll Big Apple. Sie ist bekannt als die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, in denen Träume wahr werden können. Der Big Apple ist eine Metropole, unter anderem bekannt für ihre Mode und Fashion, vor allem bekannt dafür vom Tellerwäscher zum Millionär zu werden. Die unzähligen Sehenswürdigkeiten der Stadt locken jährlich Millionen von Besuchern aus der gesamten Welt an, sei es nun um das Empire State Building, den Central Park oder die Freiheitsstatue zu besichtigen. Doch auch keine andere Stadt der Welt hat so viele verschiedene Gesichter wie New York City, denn auf nicht wenigen der Straßen herrscht das Recht des Stärkeren: Drogen, Mord, Glücksspiel, Geldwäsche, Prostitution, Überfälle und Schießereien stehen hier auf der Tagesordnung. Das Leben dort gleicht oft einem Tanz auf dem Vulkan. Ob nun brutale Bandenkriege, bei denen die Polizei immer wieder ins Kreuzfeuer gerät oder jede andere Art von abscheulichen Verbrechen die sich nur eine wirklich kranke Seele ausdenken kann, lässt sich hier finden. Aber das Verbrechen ist auf dem Rückzug und diese Gebiete werden immer kleiner und verlagern sich in die Außenbezirke. Diese Stadt wächst mit dem Wohlstand seiner Bewohner und der kann beträchtlich sein. Vom sozialen Brennpunkt bis zum Millionenteueren Penthouse, vom Drogentoten bis zur Schickeria, alles lässt sich hier finden.
Und doch sind wir hier. Denn jeder hat seine Träume, seine Hoffnungen, seine Pläne und seine Sünden. Jeder von uns erhofft sich etwas anderes von einem Leben in dieser facettenreichen Stadt."

[FORUM | (UN)WANTED | WANNA BE?]
Nach oben Nach unten
Aciel Black
Gast
avatar


BeitragThema: Detektiv Conan - The new Nightmare   Di März 29, 2016 10:14 am


Detektiv Conan,
The New Nightmare
Was damals geschah....
Der Schüler Detektiv Shinihi Kudo hatte endlich die Zeit gefunden einen ruhigen Tag mit seiner Freundin Ran Mori zu verbringen. Dieser Tag sollte nur ihnen gehören und so beschlossen sie ihn im Tropical Island zu verbringen. Leider kam es wider mal anders. Shinihi konnte seine Berufung als Schüler Detektiv einfach nicht lasen. Er beobachte zwei Männer die anscheinend ein dubioses Geschäft abwickeln wollen. Unvorsichtig wie er manchmal war wurde er bemerkt und mit dem Gift APTX4860 zum schweigen gebracht. Aber dessen Wirkung schlug fehl Shinihi starb nicht wie vorgesehen sondern schrumpfte zu sein 7 Jähriges ich. Fortan lebte er unter dem Namen Conan Edogawa bei Ran und ihrem Vater Kogoro Mori. Zum einen war er so immer in der nähe seiner Geliebten und zum anderen konnte er die Tarnung seines angeblichen Totes aufrecht erhalten. Kogor ein ehemaliger Polizist wurde mit Conans Hilfe schnell als der „ Schlafende Detektiv“ bekannt.

Eines Tages traf Conan auf Shiho Miyano, diese hatte auch das Gift APTX4860 genommen um sich von der Schwarzen Organisation abzusetzen. Sie erzähle Conan alles was vorgefallen war und warum sie das Gift genommen hatte. Unter den Namen Ai Haibara kam sie bei Professor Hiroshi Agasa unter. Agasa der um die Geheimnisse von Conan und Ai wuste versuchte den beiden so gut zu helfen wie es nur ging. Gemeinsam mit den Detektiv Boys lösten sie so manchen kniffligen Fall.«

Was heute ist....

So vergingen die Jahre und Ai gelang es ein ein gegen Gift zu entwickeln. Aus Conan wurde wider Shinihi. Gemeinsam mit den Detektiv Boy die schon im Teenager alter waren gelang es ihnen einige der Schwarzen Organisation Ding fest zu machen. Einer der angeblichen Drahtzieher namens Gin wurde verhaftet. Eingesperrt sahn dieser nach Rache. Nicht nur gegen die die ihn hinter Schloss und Riegel gebracht hatten auch gegen die Verräter aus seinen eigenen reihen. So ersann er einen Plan der seine Flucht und noch andere Dinge beinhalten sollte.

Gelingt es Gin zu entkommen? Und was hat er vor? Wird er grausame Rache an denjenigen üben die ihn hintergangen haben? Oder konzentriert er sich voll und ganz auf die Jagt nach Shinihi und Shiho? Hält die Wirkung des Gegengiftes an oder wird aus Shinihi und Shiho wider Conan und Ai?

Bist du bereit dich neuen Herausforderungen zu stellen? Wirst du die richtige Seite wählen?

Finde es heraus im Neuen Detektiv Conan - The New Nightmare

Eckdaten & Links....

» Gerne: Anime - Manga
» an Detektiv Conan angelehnt
» Unser Rating liegt bei 14 +
» FSK 18 Bereich vorhanden
» Mindestpostlänge von 100 Wörtern
» Freundliches Team«

Storyline
Forenregeln
Gesucht & Vergeben
Partner & Gästebuch





Code:
<center>
      <div id="skewtop"></div><img src="http://i84.servimg.com/u/f84/19/43/69/86/header10.png" /><div id="top02">Detektiv Conan,
      <font class="small"> The New Nightmare</font></div><!--

        --><div id="play">Was damals geschah....</div><!--

        --><div id="middle">Der Schüler Detektiv Shinihi Kudo hatte endlich die Zeit gefunden einen ruhigen Tag mit seiner Freundin Ran Mori zu verbringen. Dieser Tag sollte nur ihnen gehören und so beschlossen sie ihn im Tropical Island zu verbringen. Leider kam es wider mal anders. Shinihi konnte seine Berufung als Schüler Detektiv einfach nicht lasen. Er beobachte zwei Männer die anscheinend ein dubioses Geschäft abwickeln wollen. Unvorsichtig wie er manchmal war wurde er bemerkt und mit dem Gift APTX4860 zum schweigen gebracht. Aber dessen Wirkung schlug fehl Shinihi starb nicht wie vorgesehen sondern schrumpfte zu sein 7 Jähriges ich. Fortan lebte er unter dem Namen Conan Edogawa bei Ran und ihrem Vater Kogoro Mori. Zum einen war er so immer in der nähe seiner Geliebten und zum anderen konnte er die Tarnung seines angeblichen Totes aufrecht erhalten. Kogor ein ehemaliger Polizist wurde mit Conans Hilfe schnell als der „ Schlafende Detektiv“ bekannt.

      Eines Tages traf Conan auf Shiho Miyano, diese hatte auch das Gift APTX4860 genommen um sich von der Schwarzen Organisation abzusetzen. Sie erzähle Conan alles was vorgefallen war und warum sie das Gift genommen hatte. Unter den Namen Ai Haibara kam sie bei Professor Hiroshi Agasa unter. Agasa der um die Geheimnisse von Conan und Ai wuste versuchte den beiden so gut zu helfen wie es nur ging. Gemeinsam mit den Detektiv Boys lösten sie so manchen kniffligen Fall.«

      [i]Was heute ist....[/i]

      So vergingen die Jahre und Ai gelang es ein ein gegen Gift zu entwickeln. Aus Conan wurde wider Shinihi. Gemeinsam mit den Detektiv Boy die schon im Teenager alter waren gelang es ihnen einige der Schwarzen Organisation Ding fest zu machen. Einer der angeblichen Drahtzieher namens Gin wurde verhaftet. Eingesperrt sahn dieser nach Rache. Nicht nur gegen die die ihn hinter Schloss und Riegel gebracht hatten auch gegen die Verräter aus seinen eigenen reihen. So ersann er einen Plan der seine Flucht und noch andere Dinge beinhalten sollte.

      Gelingt es Gin zu entkommen? Und was hat er vor? Wird er grausame Rache an denjenigen üben die ihn hintergangen haben? Oder konzentriert er sich voll und ganz auf die Jagt nach Shinihi und Shiho? Hält die Wirkung des Gegengiftes an oder wird aus Shinihi und Shiho wider Conan und Ai?

      Bist du bereit dich neuen Herausforderungen zu stellen? Wirst du die richtige Seite wählen?

      Finde es heraus im Neuen Detektiv Conan - The New Nightmare

      [i]Eckdaten & Links....[/i]

      » Gerne: Anime - Manga
      » an Detektiv Conan angelehnt
      » Unser Rating liegt bei 14 +
      » FSK 18 Bereich vorhanden
      » Mindestpostlänge von 100 Wörtern
      » Freundliches Team«

      → <a href="http://detektiv-conan.forumieren.org/t29-storyline">Storyline</a>
      → <a href="http://detektiv-conan.forumieren.org/t22-forenregeln">Forenregeln</a>
      → <a href="http://detektiv-conan.forumieren.org/f19-wanted-and-unwanted">Gesucht & Vergeben</a>
      → <a href="http://detektiv-conan.forumieren.org/c6-partner-and-guests">Partner & Gästebuch</a>

        </center>

        <style>/* CREDIT goes to firenze @ storming gates

        TOP02 */ #top02 { width: 390px; height: 100%; background-color: #FAFCFE; padding: 40px 30px 5px 30px; font-family: 'Abril Fatface'; font-size: 24px; color: #444; text-align: left; font-weight: 400; text-transform: none; } /*

        SMALL */ .small { font-size: 10px; text-transform: uppercase; color: #999; letter-spacing: 1px; font-family: 'Courier New'; } /*

        MIDDLE */ #middle { width: 350px; height: 300px; overflow: auto; border-bottom: solid 40px #FAFCFE; background-color: #FAFCFE; padding: 0 10px 0 10px; text-align: justify; font-family: 'Roboto'; font-weight: 400; font-size: 10px; color: #444; line-height: 15px; border-left: #FAFCFE solid 40px; border-right: #FAFCFE solid 40px; } /*

        SCROLLBOX */ #middle::-webkit-scrollbar { width: 2px; height: 5px; } #middle::-webkit-scrollbar-track { background-color: #eee; } #middle::-webkit-scrollbar-thumb { background-color: #444; } /*

        BOLD */ #middle b { letter-spacing: 0; font-weight: 700; } /*

        SPIELER */ #play { font-family: 'Roboto'; font-size: 9px; color: #999; text-transform: none; text-align: right; letter-spacing: 2px; width: 410px; padding: 0 40px 15px 0; background-color: #FAFCFE; font-style: italic; } /*

        SKEW TOP */ #skewtop { width: 450px; height: 50px; background-color: #FAFCFE; transform: skew(0, 5deg); position: relative; top: 20px; } /*

        SKEW BOTTOM */ #skewbottom { width: 450px; height: 50px; background-color: #FAFCFE; transform: skew(0, 5deg); position: relative; bottom: 20px; }</style><link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Abril+Fatface' rel='stylesheet' type='text/css'><link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Roboto:400,700' rel='stylesheet' type='text/css'>





Code:
<a href="http://detektiv-conan.forumieren.org/" target="_blank">
    <img src="http://i76.servimg.com/u/f76/17/95/41/79/dc_ban10.png" alt=""
    </a>
Nach oben Nach unten
Gamemaster
Gast
avatar


BeitragThema: Error 405 [FSK 16|FANTASY]   So Apr 03, 2016 1:37 am




ERROR 405

Index | Regeln | Gesuche

❝THE BEGINNING WAS JUST THE EVERYDAY LIFE❞

Wir schreiben das Jahr 2016 - alles war so wie immer, die Erde ist so, wie sie heute ist. Große Hochhäuser, Gasautos und teilweise Elektroautos und -Fahrräder kann man sehen, sowie Straßen aus Teer. Die Erde ist recht zivilisiert, mit einigen kleinen Ausnahmen, doch hauptsächlich findet man die meisten antiken und uralten Gebäude nicht mehr an oder begrenzt. Die Natur wird stark unterdrückt, die Menschen widmen sich hauptsächlich alle ihren eigenen Alltag, arbeiten von morgens bis abends, arbeiten um leben zu können. Allerdings gibt es einen minimalen Unterschied - denn seit neuster Zeit tun sich ohne des Wissens der Menschen, die auf diesen blauen Planeten leben, Wurmlöcher auf. Sie sind praktisch unsichtbar, können eine Person unbemerkt innerhalb von Sekunden in eine Dimension schicken - wobei sich allerdings nur Wurmlöcher zu einer speziellen Welt auftun. Warum genau oder warum gerade jetzt ist ungewiss. Fakt ist allerdings, dass immer mehr Personen auf mysteriöse Art und Weise verschwinden. Im Vergleich zu der Weltbevölkerung fällt dies natürlich kaum auf, dennoch ist das FBI und die Polizei auf diese 'perfekten Verschwinden' schon mehrmals aufmerksam geworden. Allerdings wurden solche Fälle den Medien auch bekannt - vielleicht kennst sogar du so einen Fall. Einer der neusten Fälle dieser Zeit ist, dass ein komplettes Flugzeug mit seinem Passagieren, Piloten und Angestellten komplett spurlos verschwunden ist. Unbeknnt ist allerdings, dass das Flugzeug in einen Sturm geraten ist, abgestürzt ist und mitten in der Luft einfach durch ein Wurmloch gezogen wurde. Das Flugzeug landete in der anderen Welt, stürzte dort auf dem Strand ab und die Passagiere die den Unfall überlebten strandeten auf dieser fremden Insel - unwissend, dass sie sich eigentlich gar nicht mehr in der Erde befinden, auf der sie einmal waren. Wer würde aber auch erwarten, dass er in einer anderen Dimension gestrandet ist?

❝BUT SUDDENLY EVERYTHING WAS DIFFERENT❞

Jedoch verstand nicht jeder der Passagiere, dass auf dieser Insel Zivilation herrscht. Einige begannen, sich am Strand verzweifelt ein Zuhause aufzubauen, dort ihr überleben zu sichern. Je nachdem wie sich die Passagiere in der Gruppe verhielten, haben sie ihre Entdeckung vielleicht den anderen mitgeteilt - vielleicht aber auch gar nicht mehr zurückgefunden? Die Insel ist nämlich sehr groß - steckt allerdings auch voller Gefahren, Fallen und ist riesig. Auf der Insel gibt es jedes erdenkliche Terrain, was einem fast schon etwas skurril oder seltsam erscheinen kann. Von einem Djungel bis hin zu Wäldern gibt es allerdings auch eine Einöde, die Spuren des Krieges, der in dieser Welt geherrscht hat trägt, sowie einen Untergrund bestehend aus einem komplexen System aus Höhlen und einem alten U-Bahn-System, Ruinen gibt es allerdings auch zivilisierte Städte und Dörfer. Natürlich erfreute das die meisten Überlebenden, die dies entdecken durften sehr, allerdings war das ganze nicht so, wie es vielleicht wirkte. Die Häuser in dieser Stadt wirkten fast wie Zuhause, vielleicht etwas technischer und moderner, insbesondere die Straßen, jedoch war ein Teil der großen Stadt zerstört, der Krieg der Fraktionen mehr oder minder zwar überstanden, doch brodelte der Hass und das kochende Blut noch immer. In dieser Welt gibt es kaum noch Menschen, da diese aufgrund von Krankheiten, Krieg und einem Weltuntergang drastisch an der Zahl gesunken sind. Die Insel auf der sich die Überlebenden befinden ist so ziemlich der einzige überbleibende Ort auf dieser Erde, auf der sich auch die fremden Wesen angefunden haben. Sie kommen aus einer anderen Welt, stammen teilweise überhaupt nicht von dem Planeten, einige andere entstanden auch aus der Fantasie der Menschen heraus, andere aus Experimenten oder auf magische Weise entstanden. Magie gab es schon immer auf der Welt, doch war diese für die meisten Menschen überhaupt nicht zugänglich, noch benutzbar.

❝I'M ALONE, I JUST WANT TO GO HOME❞

In dieser Welt wird das Jahr 2045 geschrieben. Allerdings ist hier so einiges anders als in der anderen Welt - auch technisch. Diese andere 'Erde' scheint sich viel schneller entwickelt zu haben, da es bereits seit über 300 Jahren schon die Entwicklung von sogenannten Androiden, aber auch Experimenten gab. Die Menschen waren schlau, waren sich langsam ihrem Untergang bewusst, waren aber auch neugierig- vielleicht aber auch zu neugierig. Es war offensichtlich, dass sich ihre Kreationen irgendwann gegen sie auflehnen wurden - denn sie waren nicht menschlich. Die meisten Experimente nicht mehr. Aus den Experimenten entstanden teilweise auch diese Wesen, die nun als Magiewesen und Gestaltwandler bekannt sind. Allerdings kam man natürlich auch auf die Idee, solche Rassen zu kreuzen, woraufhin die Hybriden entstanden. Menschen wurden mit der Zeit also eine Seltenheit, teilweise auch verabscheut von den fremden Wesen, während andere sie neugierig fanden. Dennoch herrschte ein Krieg, in denen die meisten Menschen von einigen Wesen abgeschlachtet wurden. Der dominantere siegte eben. Die Kreaturen übernahmen sich also auch den Experimenten und Bau der Androiden, der sie mindestens genauso neugierig machte. Nicht nur werden echte Menschen für Experimente benutzt, manchmal auch einige der fremdartigen Wesen. So kommen die Menschen aus der anderen Welt teilweise wie gerufen - sollte es allerdings mehr Menschen als Wesen geben, könnte vielleicht ein neuer Krieg auf dieser Insel ausbrechen? Wer würde am Ende überleben? Werden die Menschen ausgerottet? Androiden wurden teilweise immer beliebter, auch die Kreaturen empfanden sie als praktisch. Zu Kriegszeiten wurden aber auch Kampfmaschinen entwickelt, einige Baupläne gingen aber während des Krieges, der bereits schon vor 300 Jahren anfing verloren und wurden erst danach wiedergefunden und erneut verwendet. Teilweise gab es damals schon technisch fortgeschrittene Modelle, allerdings entwickelte sich diese Technologie auch weiter, einige entdeckten aber auch Dinge, die in alten aber unbekannten Bauplänen wiederfanden. Die Androiden waren perfekt lebensecht. Außerhalb der Stadt gibt es wie erwähnt einige Dörfer, in denen auch einige Menschen in der Furcht vor den Kreaturen leben. Einige Menschen leben aber auch in Harmonie mit ihnen zusammen. Nur ist die Großstadt gefürchteter, da dort Menschen und Wesen auf engsten Raum zusammen leben und schnell ein Streit entfacht werden kann. Die meisten Wesen möchten beweisen, dass sie stärker sind und die Menschen disziplinieren, auf ihre Fehler hinweisen. Denn die Menschen hatten begonnen, die Erde komplett zu zerstören, während Mutter Natur inzwischen auch an einigen Stellen beginnt sich das zurückzunehmen, was ihr eigentlich schon immer gehörte. Haben die Menschen es ihr weggenommen oder sind sie nicht auch Teil der Natur? Mit der Zeit merkten einige Menschen, die aus der anderen Dimension kommen, dass sie plötzlich Kräfte hatten und Magie benutzen konnten - andere allerdings merkten es schon früher, nach dem Aufwachen oder allgemein an ihrem Aussehen, dass sich verändert hatte. So wurde aus einigen 'Außenweltlern' plötzlich Wesen ähnlich dieser Erde. Warum und Wieso ist ein Rätsel, zudem sind sie gar keine Experimente gewesen. So konnten sie sich leichter anpassen, in die Stadt integrieren und fielen nicht auf, dennoch war es für einige Leute suspekt, dass plötzlich fremde Personen auftauchten.


Shortfacts

• FSK 16 Fantasy RPG mit Real-Life-Elementen
• Mindestpostlänge von 150 Wörtern
• Sechs spielbare Rassen
• Offtopic Bereich & Nebeplays vorhanden



Nach oben Nach unten
Behind
Gast
avatar


BeitragThema: Behind The Walls   Do Apr 07, 2016 8:33 pm



Behind the Walls.
»Jedem von uns wurden als Kind diese Geschichten erzählt. «

Geschichten über Vampire, Werwölfe, Feen, Elfen, Meerjungfrauen, die Monster unter unserem Bett oder in unserem Schrank. Damals wurden sie als Geschichten, als Märchen, als Mythos abgetan. Doch was die Menschen jetzt herausfinden: Sie sind alle wahr!!In den letzten 3 Jahren haben sich nun auch die letzten ihrer Art zu erkennen gegeben.

Manche Menschen aber wollten und dulden diese Wesen nicht in Ihrer Welt und wollten sie töten, also
musste das  Mysterium für Sicherheit handeln, damit die Welt im Eingklang blieb und nicht irgendwann einem Krieg zum Opfer fiel. Daher gründete man die"Miracle Academy". eine Schule für übernatürliche Wesen, diese befindet sich hinter einen Portal und liegt in England.
Hier sollen die Wesen lernen wie man mit seinen Fähigkeiten um zu gehen hat, damit es ein ruhiges Zusammenleben der Menschen und dieser Wesen gibt. Denn auch normale Menschen können dort  unterrichtet werden um zu lernen mit den übernatürlichen Wesen zu leben und sie zu akzeptieren.
Doch wird es so friedlich bleiben? Gibt es vielleicht Wesen, die garkein Interesse daran pflegen mit den Menschen und ihrer Welt im Einklang zu leben? Die vielleicht das Gleichgewicht stören? Entscheide dich auf welcher Seite du stehst, vielleicht bist du bald Teil eines Krieges? Eins ist sicher, diese Welt voller Geheimnisse, Magie und Wunder wartet darauf von dir entdeckt zu werden


»Taucht ein, in diesem packendem Kampf zwischen Gut und Böse !«


Eckdaten
*WIR SPIELEN IM JAHR 2016 IN DER MIRACLE ACADEMY WIE AUCH IN LONDON
*WIR SIND EIN FSK 14 FORUM/MIT Ü 18 BEREICH
*WIR SCHREIBEN IM PRINZIP DER ORTSTRENNUNG
*WIR SCHREIBEN IM ROMANSTIL  DRITTE PERSON SINGULAR UND IM PRÄTERITUM
*NEUE USER SIND GERN GESEHEN
*SEPERATER Ü 18 BEREICH


Eingang zum Forum
Das Forum | Unsere Regeln | Die Story | Unsere Gesuche



Nach oben Nach unten
'Cara'
Gast
avatar


BeitragThema: Le Grand Théâtre   Mi Apr 27, 2016 10:17 pm



"Le Grand Théâtre"
Das "Le Grand Théâtre"-RPG-Forum ist eine große Bühne für magische und phantastische Geschichten, die erzählt und gespielt werden wollen. Unsere Mitglieder sind große Fans der Fantasy und so lassen sie sich zu den wundervollsten Geschichten inspirieren, ob durch Vampirromane, Klassiker oder sogar den Werken von Walt Disney. Hier in diesem Forum findet jede phantasievolle Prosa ihre Bühne um dort zum Leben erweckt zu werden.
Schaut hinein und lasst euch selbst inspirieren.



Zur Story
* FSK 18+
* freierfundene Story (Fantasy)
* freierfundene Charaktere
* spielbare Rassen: Erzengel, Engel, Hexen, Vampire, Menschen
* keine Mindestpostlänge (Zweizeiler wären dennoch unvorteilhaft)
* wir schreiben in der 3. Person in der Vergangenheitsform
* wir spielen in drei Zeiten (Vergangenheit, Gegenwart, Zukunft)
* dieses RPG wird in Kapiteln geschrieben



Zur Story
* FSK 18+
* freierfundene Story (Fantasy; inspiriert nach dem frz. Klassiker)
* freierfundene Charaktere
* spielbare Rassen: Menschen, Hexen und Zauberer
* keine Mindestpostlänge (Zweizeiler wären dennoch unvorteilhaft)
* wir schreiben in der 3. Person in der Vergangenheitsform
* dieses RPG wird in Kapiteln geschrieben


Zur Story
* FSK 18+
* freierfundene Story (Fantasy)
* Walt Disney inspirierte Charaktere
* spielbare Rassen: Menschen, Hexen, Biest
* keine Mindestpostlänge (Zweizeiler wären dennoch unvorteilhaft)
* wir schreiben in der 3. Person in der Vergangenheitsform
* dieses RPG wird in Kapiteln geschrieben


Daten unseres Forums
* Umbau zum "Grand Théâtre Dez. 2015
* wir sind ein sehr familiäres Forum
* Zutritt in unserem Forum ist ab 18 Jahren frei
* neben unseren vielen RPGs gibt es auch einen umfangreichen Fan-Bereich
* zwei weitere RPGs wurden vorgeschlagen und liegen somit einer ausgiebigen Planung vor



Unser Team
* Cara (Gründerin)
* Isabelle (Co.Admin)
* Moderatoren noch nicht ernannt


Unser Banner:
Nach oben Nach unten
'Cara'
Gast
avatar


BeitragThema: Engelskuss   Mi Mai 04, 2016 12:25 pm






2016, New York hat endlich die große Schlacht gegen Zhou Lijuan überstanden und erholt sich langsam von den blutigen Kämpfen. Auch der Erzengel von China und ihre wiedergeborenen Kreaturen scheinen augenscheinlich endgültig vernichtet zu sein.
Doch still verborgen kündigt sich leise ein neues Unheil an.

In der "Zuflucht" erkranken plötzlich immer mehr junge Engel und besonders Engelkinder erleiden buchstäblich von einem Moment auf den nächsten ein seltsames Fieber, das ihnen alle Kraft zu rauben scheint. Steckt doch Lijuan dahinter? Ist sie doch noch nicht besiegt? Doch warum gerade die Jüngsten, die für alle Engel bisher heilig und unantastbar waren und die es zu schützen galt, selbst in Lijuans Augen.

Die Zeit verrinnt und scheint den Heilern in der Zuflucht und selbst bald darauf auch in New York sprichwörtlich zwischen den Fingern hindurchzufließen, ohne dass sie ein Heilmittel gegen das Fieber finden können.
Selbst Raphaels heilende Kräfte scheinen nichts dagegen ausrichten zu können, bis...

Der Frühling zog allmählich ins Land ein und die Engel schöpften in der wärmenden Sonne neue, wenn auch trügerische Kraft. Auf einem seiner Erkundungsflüge über New York findet "Glockenblümchen" Illium an einem eher trüben Morgen plötzlich ein junges Engelsmädchen mitten auf einer Lichtung im Central Park im dichter bewaldeten Gebiet am "See". Neugierig darauf wer sie ist und woher sie kommt, beobachtet er sie einige Zeit und wird Zeuge, wie dieses Mädchen ein beinahe schon lebloses junges Kätzchen heilt und zu neuem Leben erweckt. Doch das ist nicht das einzige, was Illium in solch unsägliches Erstaunen versetzt. Der Park selbst ist noch vom Winter geprägt, das Gras noch dürr und die Bäume zeigen nur zögerlich erste Knospen, bis auf... das direkte Umfeld des jungen Engelmädchens. In Reichweite ihrer feingliedrigen Hände erblühen dichte Bündel aus Krokussen, Narzissen, Gänseblümchen und Vergissmeinnicht und auch die Sträucher, die ihre Finger berühren, erwachen förmlich zu Leben und lassen ihre saftiggrünen Blätter sprießen.
Wer ist sie? Und woher nimmt sie solch eine Kraft? Vorsichtig nähert sich Illium und beobachtet sie noch eindringlicher. Da wird er plötzlich von ihr bemerkt.
Sanftes Lächeln und tiefblaue Augen, die ihn schlagartig an seinen Herrn und Freund, dem Erzengel von New York, Raphael, erinnern, blicken ihm entgegen. Ihre perlmuttweißen Flügel weisen an den Federspritzen der Schwungfedern dasselbe goldene Muster auf, wie die des mächtigen Erzengels von Nord Amerika. Doch wie konnte das sein? Sie konnte unmöglich Raphaels Tochter sein... oder doch? Und wenn, wer war ihre Mutter und wie war der Name des Mädchens?
Claire!
Würde sie keine Flügel tragen, würde man sie in menschlicher Hinsicht für knappe 18 Jahre halten, doch ihre Augen scheinen schon viel gesehen zu haben und dennoch konnte sie unmöglich schon das 100. Lebensjahr erreicht haben. Was also war mit ihr geschehen und wie kam sie so plötzlich nach New York?
Illium trat neugierig und voller Faszination näher zu ihr hinüber, streckte die Hand nach ihr aus und hob sofort abwehrend die Hände. Das junge Engelmädchen hatte das winzige Kätzchen fest an seine Brust gedrückt, war vor Illium zurückgewichen und hüllte sich mit einem leisen Aufschrei in wärmendes und schützendes Engelsfeuer.
"Nur keine Angst, vertrau mir, ich will dein Freund sein!", flüsterte Illium und versuchte erneut einen Schritt auf sie zu. Doch die Kleine schien ihn nicht zu verstehen und wich erneut vor ihm zurück. War es möglich, dass sie weder sprechen noch hören konnte? Solch körperliche Mängel waren bei Engeln eher unglaublich selten, vorallem dann, wenn sie selbst scheinbar solch ungewöhnliche Macht besaßen, dass sie sogar vor dem Erreichen des Erwachsenenalters das Engelsfeuer heraufbeschwören konnten. Doch Illium sah das bläulichweiße Feuer eindeutig auf der Haut und über die feinen Federn der Flügel des Engelmädchens vor sich tanzen und selbst dem winzigen zitternden Kätzchen in ihren Armen schien das Feuer nichts anhaben zu können.
Doch noch ehe sich Illium versah wandte sich das Mädchen von ihm ab und floh. Gerade in diesem Moment hörte er die mentale Stimme seines Herrn, der nach ihm rief. Ihm würde er alles erzählen müssen. Vielleicht wäre dieses Mädchen der Schlüssel zur Heilung gegen das Fieber... wenn sie sie je wiederfinden würden.

"Das ist unmöglich... Illium, kein Kind hat jemals vor dem 100. Geburtstag solch eine Macht besessen. Bist du dir wirklich sicher, dass sie die Katze geheilt hatte?", fragte Raphael und wandte sich vom Fenster zu Illium um, als dieser nur wenige Zeit später bei ihm in seinem Büro im riesigen Erzengelturm mitten in New York stand und ihm von seiner Begegnung mit dem fremden Engelmädchen berichtet hatte.
Gedanken versunken sah der Erzengel von New York seinem langjährigem Freund nur kurz tief in die Augen und wandte schließlich seinen Blick wieder hinaus auf die Stadt. Seine geliebte Elena flog in diesem Augenblick blick am Fenster vorbei und landete auf dem geländerlosen Balkon, der zu ihren Gemächern im Turm führte.
Was würde sie wohl zu Illiums Geschichte sagen? Und was würde sie denken, wenn sie erfuhr, dass dieses seltsame, fremde Engelmädchen seine Augen hatte?
"Finde sie! Nimm Aodhan und Jason mit. Janvier und Ashwini sollen vom Boden aus nach dem Mädchen suchen. Dmitri, finde heraus, wer sie ist und woher so kommt! Und wenn ihr sie habt, bringt sie hierher in den Turm. Keir soll sie sich ansehen.", wandte sich Raphael wieder zu seinen Freunden um. Illium, der ruhig auf eine Antwort gewartet hatte, nickte ihm nur zu und eilte aus dem Zimmer. Dmitrit, der schon vor Illium bei Raphael im Büro gewesen war und ebenfalls den Bericht gehört hatte, erhob sich von seinem Sitz und trat auf seinen ältesten Freund zu.
"Könnte sie... Sire... könnte dieses Mädchen wohlmöglich Eure Tochter sein? Elena ist nicht die erste, die Ihr je geliebt habt. Vielleicht hat eine der Damen... verzeiht, Sire, aber ist es möglich?"
"Daran habe ich auch sofort gedacht als Illium mir dieses Mädchen beschrieb. Doch mir will keine Frau einfallen. Ich weiß, dass vor einiger Zeit das Gerücht umging, dass Liliana vor ihrem Verschwinden ein Mädchen zur Welt gebracht haben soll, aber..." Seine Stimme brach bei der Erinnerung an diese kurze Affaire mit der jungen Engelsfrau und Kriegerin in der Zuflucht der Engel. Ihr Lachen war so hell wie der Sonnenschein und ihre Stärke und ihr Mut glich dem seiner Gemahlin, Elena. Doch dann war sie aus unerklärlichen Gründen plötzlich verschwunden und bis heute fehlte noch immer jede Spur von ihr.
"Findet dieses Mädchen und schafft sie hierher!", befahl Raphael noch einmal und verabschiedete Dmitri schließlich.
Ein Seufzen und Aufflammen von Erinnerungen.
Was war aus Liliana geworden? War dieses Mädchen im Central Park wirklich seine Tochter?
"Erzengel, was hast du?", meldete sich Elenas Stimme in seinem Kopf. Er vertraute ihr mit jeder Faser seines Herzens und mit jedem Funken seiner Seele, doch fürchtete er sich davor, was Elena denken mochte, wenn sie von dem Mädchen erfuhr.

Sie mussten sie finden... ehe auch sie vom Fieber befallen werden könnte.

  • Story frei nach der Roman-Reihe "Gilde der Jäger" von Nalini Singh
  • alle Originalcharaktere (Namen) unterliegen dem © by Nalini Singh
  • FSK 18+
  • Fantasy-Genre
  • wir schreiben nach Ortstrennung, in der 3. Person, Vergangeneitsform und im Romanstil
  • keine Mindestpostlänge, max. jedoch 750 Wörter
  • spielbar sind "Erzengel", "Engel", "Legionäre", "Vampire" und "Menschen"
  • alle (bis Band 7 der Romane noch lebenden) Charaktere sind spielbar
  • feierfundene Charaktere sind gern gesehen
  • wir spielen im Jahr 2016, hauptsächlich in New York (andere Orte sind aber auch möglich)
  • Roman-Wissen ist nicht unbedingt nötig, da wir nach Band 7 frei weiterspielen und die Vorgeschichte nur am "Rande" im RPG mit einfließt. Bei Fragen bezüglich Vorgeschichte kann die Forengründerin weiterhelfen.
  • Raphael (Erzengel von New York)
  • Elena (Engel / Raphaels Gemahlin)
  • Dmitri (Vampir / Raphaels Stellvertreter und Anführer der "Sieben")
  • Illium (Engel / Das Herz der "Sieben")
  • Naasir (Vampir / einer der "Sieben")
  • Aodhan (Engel / einer der "Sieben")
  • Galen (Engel / einer der "Sieben" / Raphaels Waffenmeister)
  • Jason (Engel / einer der "Sieben" / Raphaels Meisterspion)
  • Venom (Vampir / der jüngste der "Sieben")
  • und weitere...
  • Gründerin - Cara
  • Co.Admin - Geraki
  • Moderator - ???
  • Gegründet am 28.04.2016
  • dringend gesucht: Teammitglieder (Co.Admins und Moderatoren) und User
  • Fantasy-RPG-Forum mit FanBereich für FanArts und FanStorys
  • um regelmäßige Anwesenheit wird gebeten
  • familiäres Miteinander und freundschaftliches Beisammensein
  • FSK 18+ Forum
  • großes Haupt-RPG mit Bereich für kleine Nebenplays
  • Plauderlounge und Forenspiele zum "Abschalten"
  • Werbebereich für Foren, die keine Partnerschaften eingehen wollen

Wir freuen uns auf euch und senden euch liebe Grüße!
Das Team vom "Engelskuss"-RPG-Forum



Nach oben Nach unten
Amber Heard
Gast
avatar


BeitragThema: Hollywood Star Live   So Nov 05, 2017 1:50 pm



Code:

# [url=http://starlive.forumieren.com/]Unser Forum [/url] # [url=http://starlive.forumieren.com/f3-story-and-rules]Story/Rules[/url] # [url=http://starlive.forumieren.com/f6-wandet-unwandet]Wanted/Unwanted[/url] # [url=http://starlive.forumieren.com/f19-wanne-be]Unsere Partner[/url] #
<center>[size=18][b]Hollywood Star Live[/b][/size]

Hollywood. Eine bekannte Marke, hier in der Welt der Schönen und Reichen. Für die einen ein unerreichbarer Traum und für die anderen der harte Alltag ihres Lebens.

"Nothing is impossible, the word itself says 'I'm possible'!”
- Audrey Hepburn

Du träumst bereits dein Leben lang von einer Karriere im Rampenlicht? Von dem amerikanischen Traum? Dem sprichwörtlichem Leben vom Tellerwäscher zum Millionär?
Du willst respektiert, geschätzt und bewundert werden?

Dann beweise es allen und tritt ein in die Welt der Stars. Voller Bälle, Filmdrehs, Dramen und Skandale!
Schaffst du skandalfrei zu bleiben oder bist du der/die Erste in jeder Klatschzeitung?

Doch einen Fuss in Hollywood gesetzt zu haben, verheisst noch lange keinen dauerhaften Erfolg.
Schaffst du es tatsächlich dich in dem Business zu etablieren oder zerbricht schon bald dein Traum und du stellst fest, dass die Glitzerwelt doch nicht so ist wie du es dir gewünscht hast?
Oder musst du dich erst beweisen und hart an deiner Karriere arbeiten, bevor die Presse und die Medien dir den roten Teppich zu Füßen legen?

Das liegt alles in deiner Hand. Entscheide selbst wie deine Karriere verläuft. Vom Megastar bis gescheitertes Popsternchen. Hier ist alles möglich.

Unser4e zahlreichen Promis nehmen jeden Neuzugang herzlich auf.
Ein Spaziergang auf dem Walk auf Fame? Ein Fotoshooting mit Orlando Bloom? Eine Mittagspause mit Mila Kunis? Es gibt für alles ein ersters Mal. Trete unsererm RPG bei und probiere es aus!
Werde ein Teil von Hollywood und dem glamourösen Ruhm der Filmwelt, inklusive der düsteren Schattenseiten des Erfolges.
Wie deine Karriere ausgeht? Das liegt an dir!
Eckdaten
Wir sind ein Hollywood Rs
Wir führen ein Rating ab 16
Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung
Wir spielen in Hollywood und der Welt
Wir führen keine Bewerbung hier , es werden die Profilfelder ausgefühlt und dann könnt ihr los legen .

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anfragen   

Nach oben Nach unten
 

Anfragen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Watching ::  :: Apply & Discussion-